Mitmachen!

Du willst mitmachen? Fantastisch! Hier findest du unsere aktuell ausgeschriebenen Posten, die zu besetzen sind.

Falls dich eine oder mehrere Stellen interessieren, kannst du die entsprechende Nummer (Beispiel: „6.2“ für die Position der/s Kassenwärtin/-warts) auf dem Mitgliedantrag auf Seite 1 unten eintragen.

Bitte beachte: an allen Angeboten kann man nur als Mitglied des Studentischen Besuchsdienstes Aachen teilnehmen. Um Mitglied zu werden, füllst du den Mitgliedsantrag aus und schickst ihn an uns (auch als Scan an info@stubdi.rwth-aachen.de) oder bringst ihn mit zu einem unserer Treffen. Wir freuen uns auf dich!

Bei Interesse wende Dich am besten direkt an info@stubdi.rwth-aachen.de


Zusammenfassung als PDF


1.1 Wir suchen eine*n Paten*in für die 1-zu-1-Betreuung: PDF

Wo? St. Elisabeth, Welkenrather Str. 69-71
Wann? Flexibel, in der Regel alle zwei Wochen

Das erwartet Dich:

  • Du bekommst einen eigene*n Patenoma*opa und kannst dich nach Lust und Laune mit ihm verabreden
  • Ihr könnt zum Beispiel zusammen zu Mittagessen, spazieren gehen, Karten spielen oder worauf auch immer ihr beide Lust habt
  • Der Vorschlag für eine Patenoma*opa erfolgt meistens durch das Seniorenheim, da die ihre Bewohner*innen am besten kennen und wissen wer gerne Besuch hätte

Das bringst Du mit:

  • Etwa alle zwei Wochen 1-2 Stunden Zeit
  • Interesse daran, dich mit Senioren zu treffen und auszutauschen
  • Mindestens ein Semester Zeit (in der Klausurphase ist es natürlich kein Problem, einmal nicht zu
    kommen, wenn man rechtzeitig absagt)

Das wieten wir:

  • Angebot, an Seminaren, Vorträgen, Filmabenden u.v.m. zu allen Themen rund um „Jung und Alt“ teilzunehmen
  • Angebot der Seelsorge bezüglich der Arbeit im Seniorenheim
  • Austausch mit anderen StuBdi’s über die Erfahrungen im Umgang mit Senioren

1.2 Wir suchen eine*n Helfer*in bei der Gymnastikgruppe: PDF

Wo? St. Elisabeth, Welkenrather Str. 69-71
Wann? Donnerstags von 10:00-12:00 Uhr

Das erwartet Dich:

  • Du hilfst bei der Gymnastikgruppe mit, welche von einer Betreuerin im Seniorenheim geleitet
    wird
  • Du begleitest die Senioren von ihren Zimmern zur Gymnastik und zurück
  • Beim leichten Sportangebot hilfst du beim Material verteilen und einsammeln, beim Singen,
    Tanzen und gehst der Betreuerin bei allem anderen zur Hand

Das bringst Du mit:

  • Wöchentlich 2 Stunden Zeit, in denen du gerne mit Senioren Gymnastik machst
  • Mindestens ein Semester Zeit (in der Klausurphase ist es natürlich kein Problem, einmal nicht zu
    kommen, wenn man rechtzeitig absagt)
  • Interesse daran, Zeit mit Senioren zu verbringen und ihren Alltag zu gestalten

Das wieten wir:

  • Angebot, an Seminaren, Vorträgen, Filmabenden u.v.m. zu allen Themen rund um „Jung und Alt“ teilzunehmen
  • Angebot der Seelsorge bezüglich der Arbeit im Seniorenheim
  • Austausch mit anderen StuBdi’s über die Erfahrungen im Umgang mit Senioren

1.3 Wir suchen eine*n Helfer*in für den Sozialdienst: PDF

Wo? St. Elisabeth, Welkenrather Str. 69-71
Wann? Flexibel, nach Absprache mit dem*r Sozialarbeiter*in

Das erwartet Dich:

  • Du wirst einem Sozialarbeiter im Seniorenheim direkt zugeteilt und sprichst dich mit ihm ab
  • Je nach Bedarf hilfst du beim Spazierengehen im Westpark, bei Bastelaktionen und anderen
    Angeboten, die im Laufe des Jahres den Alltag der Senioren gestalten
  • Du kommst in ersten Kontakt mit verschiedenen Senioren und lernst so den Umgang mit
    ihnen kennen

Das bringst Du mit:

  • Wöchentlich etwa 2 Stunden Zeit, nach Absprache mit dem*r Sozialarbeiter*in ist auch mehr
    oder weniger möglich
  • Mindestens ein Semester Zeit (in der Klausurphase ist es natürlich kein Problem, einmal nicht zu
    kommen, wenn man rechtzeitig absagt)
  • Interesse daran, Zeit mit Senioren zu verbringen und ihren Alltag zu gestalten

Das wieten wir Dir:

  • Angebot, an Seminaren, Vorträgen, Filmabenden u.v.m. zu allen Themen rund um „Jung und Alt“ teilzunehmen
  • Angebot der Seelsorge bezüglich der Arbeit im Seniorenheim
  • Austausch mit anderen StuBdi’s über die Erfahrungen im Umgang mit Senioren

Zusammenfassung als PDF


2.1 Wir suchen eine*n Paten*in für die 1-zu-1-Betreuung: PDF

Wo? Haus Hörn, Johannes-von-den-Driesch-Weg 4
Wann? Flexibel, in der Regel alle zwei Wochen

Das erwartet Dich:

  • Du bekommst einen eigene*n Patenoma*opa und kannst dich nach Lust und Laune mit ihm verabreden
  • Ihr könnt zum Beispiel zusammen zu Mittagessen, spazieren gehen, Karten spielen oder worauf auch immer ihr beide Lust habt
  • Der Vorschlag für eine Patenoma*opa erfolgt meistens durch das Seniorenheim, da die ihre Bewohner*innen am besten kennen und wissen wer gerne Besuch hätte

Das bringst Du mit:

  • Etwa alle zwei Wochen 1-2 Stunden Zeit
  • Interesse daran, dich mit Senioren zu treffen und auszutauschen
  • Mindestens ein Semester Zeit (in der Klausurphase ist es natürlich kein Problem, einmal nicht zu
    kommen, wenn man rechtzeitig absagt)

Das bieten wir Dir:

  • Angebot, an Seminaren, Vorträgen, Filmabenden u.v.m. zu allen Themen rund um „Jung und Alt“ teilzunehmen
  • Angebot der Seelsorge bezüglich der Arbeit im Seniorenheim
  • Austausch mit anderen StuBdi’s über die Erfahrungen im Umgang mit Senioren

2.2 Wir suchen eine*n Helfer*in bei der Kegelgruppe: PDF

Wo? Haus Hörn, Johannes-von-den-Driesch-Weg 4
Wann? Freitags von 15:00-17:00 Uhr

Das erwartet Dich:

  • Du betreust die Kegelgruppe zusammen mit einem anderen StuBdi
  • Ihr spielt verschiedene Kegelspiele und seid Schiedsrichter

Das bringst Du mit:

  • Wöchentlich 2 Stunden Zeit, in denen du gerne mit den Senioren kegelst
  • Mindestens ein Semester Zeit (in der Klausurphase ist es natürlich kein Problem, einmal nicht zu
    kommen, wenn man rechtzeitig absagt)
  • Interesse daran, Zeit mit Senioren zu verbringen und ihren Alltag zu gestalten

Das bieten wir Dir:

  • Angebot, an Seminaren, Vorträgen, Filmabenden u.v.m. zu allen Themen rund um „Jung und Alt“ teilzunehmen
  • Angebot der Seelsorge bezüglich der Arbeit im Seniorenheim
  • Austausch mit anderen StuBdi’s über die Erfahrungen im Umgang mit Senioren

2.3 Wir suchen eine*n Helfer*in bei der Corny-Säck-Gruppe: PDF

Wo? Haus Hörn, Johannes-von-den-Driesch-Weg 4
Wann? Mittwochs von 15:00-17:00 Uhr

Das erwartet Dich:

  • Du betreust die Corny-Säck-Gruppe zusammen mit einem*r Senior*in
  • Ihr spielt verschiedene Wurfspiele mit 4 Säckchen, die auf ein ca. 3 m entferntes Brett mit Loch geworfen werden und seid Schiedsrichter

Das bringst Du mit:

  • Wöchentlich ca. 2 Stunden, in der Du mit den Senioren Corny-Säck spielst
  • Mindestens ein Semester Zeit (in der Klausurphase ist es natürlich kein Problem, einmal nicht zu
    kommen, wenn man rechtzeitig absagt)
  • Interesse daran, Zeit mit Senioren zu verbringen und ihren Alltag zu gestalten

Das wieten wir Dir:

  • Angebot, an Seminaren, Vorträgen, Filmabenden u.v.m. zu allen Themen rund um „Jung und Alt“ teilzunehmen
  • Angebot der Seelsorge bezüglich der Arbeit im Seniorenheim
  • Austausch mit anderen StuBdi’s über die Erfahrungen im Umgang mit Senioren

Zusammenfassung als PDF


3.1 Wir suchen eine*n Paten*in für die 1-zu-1-Betreuung: PDF

Wo? Carpe Diem, Robenstraße 19
Wann? Flexibel, in der Regel alle zwei Wochen

Das erwartet Dich:

  • Du bekommst einen eigene*n Patenoma*opa und kannst dich nach Lust und Laune mit ihm verabreden
  • Ihr könnt zum Beispiel zusammen zu Mittagessen, spazieren gehen, Karten spielen oder worauf auch immer ihr beide Lust habt
  • Der Vorschlag für eine Patenoma*opa erfolgt meistens durch das Seniorenheim, da die ihre Bewohner*innen am besten kennen und wissen wer gerne Besuch hätte

Das bringst Du mit:

  • Etwa alle zwei Wochen 1-2 Stunden Zeit
  • Interesse daran, dich mit Senioren zu treffen und auszutauschen
  • Mindestens ein Semester Zeit (in der Klausurphase ist es natürlich kein Problem, einmal nicht zu
    kommen, wenn man rechtzeitig absagt)

Das bieten wir Dir:

  • Angebot, an Seminaren, Vorträgen, Filmabenden u.v.m. zu allen Themen rund um „Jung und Alt“ teilzunehmen
  • Angebot der Seelsorge bezüglich der Arbeit im Seniorenheim
  • Austausch mit anderen StuBdi’s über die Erfahrungen im Umgang mit Senioren

Zusammenfassung als PDF


4.1 Wir suchen eine*n Helfer*in in der Tagespflege Burtscheid: PDF

Wo? Tagespflegehaus, Malmedyer Str. 29
Wann? Flexibel, nach Absprache mit dem*r Sozialarbeiter*in

Das erwartet Dich:

  • Je nach Bedarf kannst du mit den Senioren im Ferberpark spazieren gehen, hilfst bei Bastelaktionen und Ausflügen, spielst Gesellschaftsspiele und sorgst insgesamt für einen
    abwechslungsreichen Tagesablauf
  • Du kommst in ersten Kontakt mit verschiedenen Senioren und lernst so den Umgang mit
    Ihnen kennen

Das bringst Du mit:

  • Wöchentlich etwa 2 Stunden Zeit, nach Absprache mit den Betreuern*innen auch mehr
    oder weniger
  • Mindestens ein Semester Zeit (in der Klausurphase ist es natürlich kein Problem, einmal nicht zu
    kommen, wenn man rechtzeitig absagt)
  • Interesse daran, Zeit mit Senioren zu verbringen und ihren Alltag zu gestalten

Das wieten wir Dir:

  • Angebot, an Seminaren, Vorträgen, Filmabenden u.v.m. zu allen Themen rund um „Jung und Alt“ teilzunehmen
  • Angebot der Seelsorge bezüglich der Arbeit im Seniorenheim
  • Austausch mit anderen StuBdi’s über die Erfahrungen im Umgang mit Senioren

T

Zusammenfassung als PDF


5.1 Wir suchen eine*n Helfer*in für den mobilen Einkaufswagen: PDF

Wo? Richterich
Wann? Mittwochs von 14:00 – 17:00 Uhr

Das erwartet Dich:

  • Die Malteser-Seniorenberatung in Richterich bietet Senioren Hilfe bei der Erledigung der
    wöchentlichen Einkäufe an. Bei einem Seminar haben wir von diesem Angebot erfahren und würden
    es gerne auch mit StuBdi’s unterstützen.
  • Mehr Informationen findet ihr hier: Mobiler Einkaufswagen (PDF)

Das bringst Du mit:

  • Etwa alle 4-6 Wochen 4 Stunden Zeit (inkl. Anfahrt)
  • Mindestens ein Semester Zeit (in der Klausurphase ist es natürlich kein Problem, einmal nicht zu
    kommen, wenn man rechtzeitig absagt)

Das wieten wir Dir:

  • Angebot, an Seminaren, Vorträgen, Filmabenden u.v.m. zu allen Themen rund um „Jung und Alt“ teilzunehmen
  • Angebot der Seelsorge bezüglich der Arbeit im Seniorenheim
  • Austausch mit anderen StuBdi’s über die Erfahrungen im Umgang mit Senioren

Zusammenfassung als PDF


6.1 Wir suchen einen neuen Vorstand: PDF

Wo? ESG
Wann? November 2018 bis Oktober 2019

Das erwartet Dich:

  • Das aktuelle Geschäft des StuBdi leiten
  • Den StuBdi nach außen repräsentieren
  • Eigene Ideen und Events beim StuBdi anstoßen
  • Leitung des monatlichen Organisationstreffens
  • Kontakte pflegen und E-Mail-Verkehr überblicken

Das bringst Du mit:

  • Zeit an jedem ersten Montag im Monat zum Organisationstreffen zu kommen
  • Mindestens ein Jahr Zeit
  • Motivation ein Team zu leiten
  • Zuverlässigkeit und strukturierte Arbeitsweise

Das wieten wir:

  • Ein motiviertes Team, dem die Arbeit mit Senioren am Herzen liegt
  • Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen
  • Erfahrungen sammeln in der Teamleitung

6.2 Wir suchen eine*n neue*n Kassenwart*in: PDF

Wo? ESG
Wann? November 2018 bis Oktober 2019

Das erwartet Dich:

  • Verwaltung der Finanzen des StuBdi
  • Fundraising

Das bringst Du mit:

  • Zeit an jedem ersten Montag im Monat zum Organisationstreffen zu kommen
  • Mindestens ein Jahr Zeit
  • Eigene Ideen zur Sponsorensuche
  • Zuverlässigkeit und strukturierte Arbeitsweise

Das wieten wir:

  • Ein motiviertes Team, dem die Arbeit mit Senioren am Herzen liegt
  • Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen

6.3 Wir suchen eine*n neue*n Verantwortliche*n für die Mitgliederverwaltung: PDF

Wo? ESG
Wann? November 2018 bis Oktober 2019

Das erwartet Dich:

  • Organisation und Verwaltung der Neuzugänge beim StuBdi
  • E-Mail-Verkehr mit Interessierten verwalten
  • Schnittstelle zwischen Mitgliedern und Organisationsteam
  • Schnittstelle zwischen Interessierten und der Koordinatoren*innen der Seniorenheime

Das bringst Du mit:

  • Zeit an jedem ersten Montag im Monat zum Organisationstreffen zu kommen
  • Mindestens ein Jahr Zeit
  • Zuverlässigkeit und strukturierte Arbeitsweise

Das wieten wir:

  • Ein motiviertes Team, dem die Arbeit mit Senioren am Herzen liegt
  • Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen
  • Maßgebender Teil der Vermittlungsarbeit des StuBdi sein

6.4 Wir suchen eine*n neue*n Verantwortliche*n für den Posten Secretary: PDF

Wo? ESG
Wann? November 2018 bis Oktober 2019

Das erwartet Dich:

  • Organisation und Verwaltung der Termine des StuBdi
  • Monatlichen Newsletter und Reminder für Veranstaltungen schreiben
  • Kontakt zu den Werbekanälen des StuBdi halten

Das bringst Du mit:

  • Zeit an jedem ersten Montag im Monat zum Organisationstreffen zu kommen
  • Mindestens ein Jahr Zeit
  • Zuverlässigkeit und strukturierte Arbeitsweise

Das wieten wir:

  • Ein motiviertes Team, dem die Arbeit mit Senioren am Herzen liegt
  • Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen

6.5 Wir suchen eine*n neue*n Verantwortliche*n für den Posten Webmaster: PDF

Wo? ESG
Wann? November 2018 bis Oktober 2019

Das erwartet Dich:

  • Gestaltung und Aktualisierung der Homepage des StuBdi
  • Facebook Veranstaltungen erstellen und die FB-Seite des StuBdi aktuell halten

Das bringst Du mit:

  • Zeit an jedem ersten Montag im Monat zum Organisationstreffen zu kommen
  • Mindestens ein Jahr Zeit
  • Zuverlässigkeit und strukturierte Arbeitsweise

Das wieten wir:

  • Ein motiviertes Team, dem die Arbeit mit Senioren am Herzen liegt
  • Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen
  • Möglichkeit, seine Kreativität bei der Erstellung von Posts und bei der Gestaltung der
    Homepage auszuleben

6.8 Wir suchen eine*n neue*n Eventmanager*in Seminare und Vorträge: PDF

Wo? ESG
Wann? November 2018 bis Oktober 2019

Das erwartet Dich:

  • Kontakt zu ehemaligen Referenten*innen halten und neue Kontakte herstellen
  • Neue Themen vorschlagen oder Ideen von anderen umsetzen
  • Planung der Veranstaltung (Raum buchen, Anmeldeformular, Teilnehmerliste, Werbung etc.)

Das bringst Du mit:

  • Zeit an jedem ersten Montag im Monat zum Organisationstreffen zu kommen
  • Zeit etwa 2-3 Veranstaltungen pro Semester zu planen
  • Mindestens ein Jahr Zeit
  • Organisationstalent
  • Spaß daran, kleinere Veranstaltungen selbstständig organisieren zu können

Das wieten wir:

  • Ein motiviertes Team, dem die Arbeit mit Senioren am Herzen liegt
  • Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen

6.9 Wir suchen eine*n neue*n Eventmanager*in Mitgliederarbeit: PDF

Wo? ESG
Wann? November 2018 bis Oktober 2019

Das erwartet Dich:

  • Du organisierst bewährte oder neue Veranstaltungen für alle StuBdis (Filmabende, Sommerfeste, Kennlerntreffen)
  • Planung der Veranstaltung (Raum buchen, Werbung)
  • Zusammenarbeit mit dem/der Eventmanager*in Seminare und Vorträge (evtl. kann ein geselliges internes Treffen zusammen mit einem Vortrag stattfinden)

Das bringst Du mit:

  • Zeit an jedem ersten Montag im Monat zum Organisationstreffen zu kommen
  • Zeit etwa 2-3 Veranstaltungen pro Semester zu planen
  • Mindestens ein Jahr Zeit
  • Organisationstalent
  • Spaß daran, kleinere Veranstaltungen selbstständig organisieren zu können

Das wieten wir:

  • Ein motiviertes Team, dem die Arbeit mit Senioren am Herzen liegt
  • Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen

6.10 Wir suchen eine*n neue*n Verantwortliche*n für den Posten Social-Media-Beauftragte*r

Wo? ESG
Wann? November 2018 bis Oktober 2019

Das erwartet Dich:

  • u.a. Facebook-Veranstaltungen erstellen und die FB-Seite des StuBdi aktuell halten
  • Veranstaltungen des StuBdi über soziale Medien bewerben und auf Kommentare reagieren

Das bringst Du mit:

  • Zeit an jedem ersten Montag im Monat zum Organisationstreffen zu kommen
  • Mindestens ein Jahr Zeit
  • Zuverlässigkeit und strukturierte Arbeitsweise

Das wieten wir:

  • Ein motiviertes Team, dem die Arbeit mit Senioren am Herzen liegt
  • Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen
  • Möglichkeit, seine Kreativität bei der Erstellung von Posts auszuleben